Verfasst von: Marc | 1. Juni 2011

Jazz in E. Nr. 17! Tanzmusik ab heute


Liebe Kulturfreunde, liebe Kulturfreundinnen,
in einigen Stunden geht es los! Das Beste ist – an der Abendkasse noch schnell den Festivalpaß erwerben und dann vier Tage aktuelle Musik genießen.
Beginnend mit dem Vorjahr setzt das Festival Jazz in E. einen thematischen Fokus. Nach „Volksmusik“ 2010 sagen wir 2011 herausfordernd „Tanzmusik“. Auf der Bühne: Ein einzigartiges Zwiegespräch zwischen Tanz und Klavier, Steptanz als getanzter Groove, die geheimnisvolle Verbindung von Flamenco und traditioneller Schweizer Volksmusik, Minimal Loop Jazz, Tribal Music, Funky Stuff…
Die ureigenste Idee eines Festivals ist es ja, Dinge in den Vergleich zu stellen, zuzuspitzen oder auch die Vielfalt der Zugänge aufzuzeigen, Ergänzung oder Kontrast zu spüren. Also nun: Eine ganz herzliche Einladung! Jazz in E. Nr. 17 vom 1. bis 4. Juni 2011. Der Plenarsaal des Paul-Wunderlich-Hauses ist in den vergangenen drei Tagen zum Konzertsaal umgebaut worden…

Heute: Die Flamencotänzerin Bettina Castaño aus Sevilla auf einer Bühne mit einem der berühmtesten Volksmusik-Ensembles der Schweiz, den „Alder Buebe“. Ob Walzer oder Mazurka, Polka oder Zäuerli – der Flamencotanz, selbst ein Schmelztiegel verschiedener Kulturen, ergänzt sich überraschend gut mit der Appenzeller Streichmusik, die natürlich auch eine Tanzmusik ist. Tradition. Improvisation. Etwas Neues entsteht.
Los geht es um 20:00 Uhr. Restkarten ab 19:00 Uhr im
Paul-Wunderlich-Haus. Nachfolgend das Programm im Überblick. Alles auch auf http://www.mescal.de.

mit den besten Grüßen verbleibt, sehr gerne auf heute Abend und ein langes Wochenende
Udo Muszynski

Veranstaltungstelegramm:
jazz in e. no. 17
ein festival aktueller musik

Mittwoch, 1. Juni 2011, 20:00 Uhr
Paul-Wunderlich-Haus ´
Festivaleröffnung
Bettina Castaño & Alder Buebe

Donnerstag, 2. Juni 2011, 20:00 Uhr
Paul-Wunderlich-Haus
Fifty-Fifty / Darkstar

Freitag, 3. Juni 2011, 20:00 Uhr
Paul-Wunderlich-Haus
Yui Kawaguchi – Aki Takase „Chaconne“ / Mohammad Reza Mortazavi

Sonnabend, 4. Juni 2011, 10:30 Uhr
Guten-Morgen-Eberswalde CCIV: Kulturelle Interventionen in der Innenstadt von Eberswalde
Kaffeehaus GUSTAV präsentiert: Die lange Eberswalder Frühstückstafel Live-Musik: Sebastian Weber & TAPSHOT

Sonnabend, 4. Juni 2011, 20:00 Uhr
Paul-Wunderlich-Haus
Bartmes / Mo’Blow

Kartenvorverkauf:
-Eberswalder Tourist Information, Steinstraße 3, 16225 Eberswalde, T: 03334-64520.
-Barnimer Bus Gesellschaft, Friedrich-Ebert-Straße 27d, 16225 Eberswalde, T: 03334 – 235003. -KOKA 36, Oranienstraße 29, 10999 Berlin, T: 030-61101313, http://www.koka36.de.
-MOZ-Ticket Service, Hotline: 01801-335555 (3,9 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkhöchstpreis 42 Cent/Minute). -Online Tickets über die Homepage des Festivals http://www.mescal.de.

Eintrittspreise: Jede Abendveranstaltung 15,- / 12,- EUR; im VVK 13,- / 10 EUR. Festivalpass für alle Veranstaltungen 38,- / 30,- EUR.
Ermäßigung für Schüler/Schülerinnen, Studenten/Studentinnen und Inhaber des Eberswalde-Passes.
Bei der Veranstaltung am 4. Juni 2011 um 10:30 Uhr wird kein Eintritt erhoben. Für die integrierte „Lange Eberswalder Frühstückstafel“ auf dem Marktplatz wird jedoch um Reservierungen gebeten.
Bitte direkt über das Kaffeehaus Gustav, T: 03334-380060.

Jazz in E. Nr. 17 – ein Festival aktueller Musik wird vom Begegnungszentrum Wege zur Gewaltfreiheit e.V. Eberswalde veranstaltet.
Programm und Gesamtorganisation: Udo Muszynski Konzerte + Veranstaltungen. Organisationsassistenz: Jens Köckritz. Info: 03334-382227, jazzine@gmx.de. Sound: Andreas Gläßer, Licht: Henrik Schade / Sascha Leeske, Technischer Support: Sascha Leeske / Tim Altrichter,
Allgemeiner Support: Jazz-in-E-Aktivisten-Team, Plakat, Programmheft, Homepage: Carsten Storm, Fotodokumentation: Torsten Stapel.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: