Verfasst von: Marc | 26. März 2010

Hyperactive Kid: Gleich!


Liebe Kulturfreunde, liebe Kulturfreundinnen,
ich war unterwegs, deshalb erst kurz vor Ultimo der Tip zum morgigen Sonnabendvormittag. Hyperactive Kid, das Berliner Überflieger-Trio ist im März nämlich nicht nur in Manila und Rom, sondern auch in Eberswalde zu hören…
Die Musiker verzichten auf ein Bassinstrument und gehen somit einen unkonventionellen Weg innerhalb der modernen Musik. Seit 2003 verschmelzen sie so Jazz mit Rock, Drum & Bass und Neuer Musik. Themen und Improvisationen verbinden sich zu einem malerisch, kraftvollem Spiel. Es gibt keine Rhythmusgruppe und keine Solisten. Alle sind alles. Los geht es auch bei der 142. Ausgabe von Guten-Morgen-Eberswalde um 10:30 Uhr!

Hier nachfolgend das Statement von Joachim Kühn zur jüngsten CD der Band:
„Wie bei allen guten Musikern reicht einmal hören nicht aus, um alle musikalischen Bewegungen, Interplays, Tonfolgen und das
außergewöhnliche Konzept in Komposition und Weiterführung zu erkennen. Was fällt auf? Extrem enges Zusammenspiel, die Band atmet zusammen. In den Soli hört man die unerwarteten Phrasen, Noten, Articulations, Dynamics, und nichts anderes ist eine wahre Improvisation. Diese drei Musiker spielen auf höchstem Niveau des Jazz. Alle ausgestattet mit großer Musikalität und Instrumentenbehandlung und einer Vision vom Sound, von Komposition und Improvisation. Das ist Musik von heute. Der Zuhörer lässt sich auf eine Reise ins eigene Innere ein, weil eben jene jungen Musiker eine Tiefe haben. Also unbedingt mehrmals hören, man entdeckt immer wieder neue Zusammenhänge, Musik für Bauch und Geist. Eine Superplatte.“

mit den besten Grüßen, gerne auf morgen früh…
Udo Muszynski

Veranstaltungstelegramme:
Guten-Morgen-Eberswalde CXLII
Sa, 27. März 2010, 10:30 Uhr, Paul-Wunderlich-Haus
Hyperactive Kid (High Energy Jazz)
Philipp Gropper (sax) – Ronny Graupe (git) – Christian Lillinger (drums) http://www.myspace.com/hyperactivekid3
Eintritt frei

Vorausblick:
Guten-Morgen-Eberswalde CXLIII
Sa, 3. April 2010, 10:30 Uhr, Paul-Wunderlich-Haus
Theater Zitadelle spielt „Das tapfere Schneiderlein“
(nach einem Märchen der Brüder Grimm, für Menschen ab 5)
http://www.theater-zitadelle.de

Rückblick auf die Veranstaltungen von Guten-Morgen-Eberswalde immer am Montagabend auf ODF TV: http://www.odftv.de

Guten Morgen Eberswalde – eine Veranstaltungsreihe im Zentrum der Stadt Veranstalter: Udo Muszynski Konzerte + Veranstaltungen
Mit freundlicher Unterstützung durch: Landkreis Barnim, Stadt Eberswalde, Sparkasse Barnim, Privatbäckerei Wiese, City-Kaufhaus Eberswalde, Werbegemeinschaft Rathauspassage, MP-TEC GmbH & Co., Barnimer Bus Gesellschaft, hoffmann & ewert, KG, Forst Apotheke, Eis Café Venezia, Foto Küttner, Schuhhaus Grimm, Tchibo Partner-Geschäft Am Markt, Matisse im Quartier Nr. 7, Globus Naturkost, Werner Pissarius Generalagentur der Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG, Reisebüro Neckermann Urlaubswelt, Karo DESIGN…

nähere Informationen zur Gesamtreihe über:
http://www.mescal.de
Telefon: 03334-382227

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: