Verfasst von: Marc | 5. Januar 2010

Warum sollte man den Landrat im Barnim am Sonntag wählen ?


Es ist wieder einmal so weit.  Wir sind wieder einmal wichtig. Zumindest bis zum Sonntag den 10.01.2010.  Dann wählen die Barnimer erstmals direkt Ihren Landrat.

Für die Einen ist das ein Schritt hin zu mehr Basisdemokratie und Bürgernaher Kreispolitik, da sich der Landrat alle 8 Jahre an seinen Leistungen messen lassen muss und zwar von den Bürgern und nicht von dem vergleichsweise kleinen Kreis der Kreistagsabgeordneten.

Die Anderen halten das für unnütze und teure Veränderungen eines Systems welches ja läuft (ein Schelm der da sagt wie geschmiert).

Beide Varianten sind durchaus demokratisch – aber gerade die Parteilosen Wählergemeinschaften welche in der Kommunalpolitik immer mehr an Einfluss gewinnen favorisieren die direkte Wohl vom Volke.

So ist es nicht verwunderlich das eine Vergleichsweise Kleine Fraktion aus BFB und Bauernverband den Stein ins rollen brachte und diese direkte Wahl in einer denkbar knappen Abstimmung ermöglichte.

Nutzen Sie am Sonntag Ihre Stimme !!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: