Verfasst von: Marc | 20. Juli 2009

Autobombe in Eberswalde – Rockerkrieg Bedrohung für die Bürger ?


eine weitere Episode welcher man der Auseinandersetzung von Hells Angels und Bandidos / Chicanos zuschreiben kann ?

Oder reiner Zufall das die mutmaßliche Autobombe in der Freienwalder Straße ausgerechnet unter dem Wagen eines führenden Chicanos zu finden war?

Langsam wird es auch für die unbeteiligten Eberswalder selbst gefährlich die 70 Personen wurden ja nicht von ungefähr zur Bombenräumung von der Polizei evakuiert.  Diese Metode die hier scheinbar gewählt worden ist einen Gegner endgültig aus dem Wege zu räumen nimmt auch die Schädigung der eberswalder Bürger in Kauf.

Es währe echt traurig wenn hier jetzt demnächst Passanten,  Discobesucher oder Sostige unbeteiligte zu Opfern eines Krieges werden mit dem sie weder etwas zu tun haben noch das sie irgendwas hierfür können.

Also Rockers besinnt Euch auf Eure Werte – und klärt das untereinander ohne Unbeteiligte zu gefährden.

Advertisements

Responses

  1. Unbeteiligte müßen doch immer alles ausbaden! Nur schade damit solche leute nicht weiter denken können als manch Fäkalhaufen hoch ist! Man sollte aber auch bedenken das dieser Jemand [Polizeibekannt) sich selber feinde gemacht hat, in dem man Wohnungen von Dealern leerräumte und schutzgelder erpresste! Eberswalde ist doch schon unter schutzgelderpresser bekannt nur niemand äußert sich dazu!

    • Also ich glaub schon das die wissen was sie tun, der Vorwurf das der jenige Schutzgeld erpresst habe und Wohnungen leer räumte ist eine ernste Anschuldigung welche mann auch beweisen können sollte – daher gestrichen –

      Sicher hast du recht wenn du sagst das jemand der in solchem Ruf steht noch zwei drei feinde mehr hat und das es sicher daher mehrere menschen mit Motiv und Möglichkeiten zu einem solchen Anschlag gibt. Zumal so ein Bombenanschlag nicht gerade Rockerstyle ist

  2. […] auch zu den Spekulationen um die Autobombe in der Freienwalder […]

  3. Lese immer was von Rocker ….hab hier oben noch kein Motorrad gesehn….und JA ! …dass die Bombe unters Auto gelegt wurde….hat seinen Grund , wie schon hier erwähnt , hat man sich tatsächlich unbeliebt gemacht und es gibt nicht nur Idioten,die sich alles gefallen lassen….
    Über Werte , Rocker betreffend (wenn sie denn mal welche wären) brauchen wir garnicht erst zu diskutieren ….gibt keine mehr …….

  4. Bandidos / Chicanos -alles hilfsschüler sie können halt nix dafür ,am besten man schickt seine olle uf`n strich ,seine bengels sind fürs grobe-nen bisl stoff vertickern andern daelern die bude einrennen zwecks schutzgeld wenn se ne parieren dann werden au ma nen paar knochen gebrochen (das ist auch bewiesen) jaah da weis der jemand kriegt eh keine rente – na wozu hat wozu hat man denn kinder in diese welt gesetzt –grünau– altersvorsoge man ist ja au ne mehr der jüngste,das nennt man doch generationsvertrag !!!

    • Wat bist du denn für nee hohle Nuss hast anscheinend deinen Verstand schon weggeballert,keen Wunder das da nur Gülle bei raus kommt.

  5. schade, dass die bombe nicht die möglichkeit hatte, die richtigen zu treffen.
    hierzu sollten vielleicht mal ein paar völlig hängengebliebene russen, frisch aus tschetschenien, diesen vermeindlichen „rockern“ zeigen, wo’s langgeht.
    undzwar unter die erde.

    • Nicht gerade eine Rechtstaatliche Ansicht welche Sie hier vertreten. nach dem Motto Feuer mit Feuer. Inaktzeptabel

    • Oh man noch so´n hängengebliebenner Hohkopf der seinen Verstand eine Etage tiefer zu sitzen hat.Da fehlen mir die Worte.

      • Engel, kannst du bitte aufhören den Bassmarc zu beleidigen?!

        Das ist hier schliesslich ein „seriöser“ Blog und nicht das Barnimer Trollforum.

  6. […] Autobombe in Eberswalde – Rockerkrieg eine Bedrohung für die Bürger? […]

  7. […] Autobombe in Eberswalde […]

  8. Ob KRIMINELLE Hells Angels , Bandidos , Chicanos ,Russen und sonstwas für Kroppzeug…….all diese fühlen sich sauwohl
    auf bestem Nährboden …….nämlich dem „demokratischen Rechtsstaat “ …den ich persönlich nur belächeln kann.

  9. Hells Angels und Chicanos/Bandidos in Eberswalde jetzt vereinigt !


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: