Verfasst von: Marc | 25. Juni 2009

Purpur-Fest 2009 – im Forstbotanischen Garten Eberswalde


Liebe Kulturfreunde, liebe Kulturfreundinnen,
vom 18. bis 25. Juli 2009 findet das diesjährige Purpur-Fest im
Forstbotanischen Garten Eberswaldes statt. Die aus dem ehemaligen
Garagensommer (Start 1993!) hervorgegangene Veranstaltungsreihe sucht
seit dem Jahr 2000 diesen besonderen Ort auf. Wie im Vorjahr stehen
auch in diesem Jahr drei Konzertveranstaltungen und vier Filmabende
auf dem Programm. Ausführliche Informationen zu den Konzerten mit
Dikanda am 18. Juli, nu am 24. Juli und Aly Keita & The Magic Balafon
am 25. Juli 2009 finden sich ab heute ebenso auf der Homepage
www.mescal.de wie die Informationen zu den Filmabenden. Freuen Sie
sich hier auf eine Wiederbegegnung mit den Klassikern „Das Zigeunerlager
zieht in den Himmel“ (UdSSR, 1976) und „Hair“ (USA, 1979) am 20. bzw.
23. Juli, sowie auf die jüngeren Dokumentarfilm-Perlen „Man on Wire“
(GB, 2008) und „Full Metal Village“ (D, 2007) am 21. bzw. 22. Juli 2009.
Der Kartenvorverkauf für alle Veranstaltungen beginnt am Mittwoch der
kommenden Woche, also am 1. Juli 2009. Zu haben sind die Tickets zu
günstigen Vorverkaufskonditionen bei der Eberswalder Tourist Information
im Museum in der Adlerapotheke und bei der Barnimer Bus Gesellschaft im
Paul-Wunderlich-Haus. Die Informationen im Überblick dann noch einmal im
nachfolgenden Veranstaltungstelegramm.

Jeden Sonnabendvormittag heißt es Guten-Morgen-Eberswalde und in aller
Regel ist der letzte Sonnabend eines Monats den regionalen
Kulturakteuren vorbehalten. Am kommenden Sonnabend, dem 27. Juni 2009
rollt das Rockmobil- und das HipHopMobil-Barnim mit dem Tonspeicher-Bus
auf den Marktplatz. Der Tonspeicher ist ein umgebautes Musikmobil, das
als Tonstudio oder als Probenraum eingesetzt werden kann. Interessierte
können sich an Schlagzeug und Gitarren ausprobieren. Darüber hinaus
stellt Rudio vom neuen HipHopMobil-Barnim in einem Beat-Workshop sein
Equipment vor. Für den musikalischen Einstieg sorgen an diesem Tag
junge Nachwuchsmusiker. Beginn bei der 103. Ausgabe der
Veranstaltungsreihe ist wie gewohnt um 10:30 Uhr.

mit den besten Grüßen verbleibt
Udo Muszynski

Advertisements

Responses

  1. Ein sehr interessanter Artikel. Sollten Sie noch weitere Informationen haben – wurde ich mich freuen


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: