Verfasst von: Marc | 19. März 2009

3 Möglichkeiten für jeden Bürger – den Barnim ein Stück lebenswerter zu machen


1.  Fange bei Dir selbst an

Wenn ein jeder Barnimer daran arbeitet selbst ein Vorbild zu sein wird der gesamte Barnim besser.  Sei höflich und nett zu deinen Nachbarn,  werfe keinen Müll auf die Straße, räume die Hinterlassenschaften deines Hundes weg,  Respektiere die Bedürfnisse deines Umfeldes.

Klingt zu einfach – wenn es einjeder tun würde währe unsere Region ein Stück lebenswerter.

2.  Werde Pro-Aktiv

Was in aller Welt soll nun das wieder heissen ? Wirst du dich nun vieleicht Fragen. Ganz einfach.

Warte nicht darauf das Irgend eine höhere Instanz ein bestehendes Problem löst, wenn Du es selbst kannst.  Warte nicht bist du ein Betroffener bist, werde vorher aktiv!

z.B. Es liegen Scherben auf dem Spielplatz da wiedereinmal irgend eine Nase seine Flasche zerschmeißen musste – beschwehre dich nicht warum das Niemand sauber gemacht hat, mach es selbst, den es kann dein Kind sein welches sich daran verletzt. Und der nächsten Nase mit Flasche sage bitte das er darauf achten soll das seine Flasche nicht in Scherben auf dem Boden landet, da das dein Kind verletzen kann und das nimmst Du persönlich.

3. übernimm Verantwortung

Was die Regionalpolitiker so entscheiden kannst du nicht nachvollziehen, du hast den Kopf voller Ideen wie es denn besser laufen könnte.

Dann angergiere dich in einer Partei, Wählerguppe oder Bürgerinitiative und wenn die alle in deinen Augen Mist sind gründe eine Eigene. Als sachkundiger Einwohner, in einem Beirat kannst du dich auch ohne großen Wahlkampf einbringen.

Übernimm eine Funktion in deinem Verein und bringe diesen nach vorn auch das hilft die Lebensqualität Aller zu verbessern.

Wie komme ich nun dazu solche Ratschläge ins Netz zu stellen. Ich bin der tiefen Überzeugung das vieles Gute auf der Strecke bleibt weil es nicht gefordert und gefördert wird.  Mir selbst gelingt es auch nicht immer alle diese Möglichkeiten zu nutzen aber ich versuche es jeden Tag aufs neue, und auf den großen Heiland zu warten liegt mir nicht 😉

Advertisements

Responses

  1. Zu Punkt 3 fällt mir ein. Da gibt es eine Partei (www.piratenbrandenburg.de) die noch Unterstützung braucht 😀 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: