Verfasst von: Marc | 24. Februar 2009

Familiengarten Eberswalde – weiterhin in Hand der Stadt


Mie die moz berichtet bleibt der Familiengarten in Eberswalde wohl weiterhin in stätischer Trägerschaft da die Bewerbungen bei der Ausschreibung in Ihren Konzepten keine Alternative gefunden haben den Betrieb fortzuführen und den Zuschuss der Statt geringer zu halten als es die Eigenverwaltung ist.

Ganz klar muss mann hier sagen das es sehr begüßenswert ist das hier nicht einfach aus Aktionismus die Trägerschaft vergeben wird ohne die hierfür gesetzten  Ziele zu erreichen. Hier scheint Tatsächlich ein Umdenken in der Stadtverwaltung erfolgt zu sein.

Auch das man weiterhin daran Arbeitet die Trägerschaft unter zielführenden Bedingungen abzugeben ist ausgesprochen positiv. Hier wird es wohl nötig sein die Rahmenbedingungen für einen neuen Träger atraktiver zu gestalten so das dieser und die Stadt davon profitieren. Ein herbeiführen einer echten Win-Win Situation ist hier wirklich wünschenswert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: