Verfasst von: Marc | 11. Dezember 2008

Mit Umweltschutz bares Geld sparen – nur Utopie?


Nein wie die Bürgerfraktion Barnim beweist, Sie stellt per 01.01.2009 die Energieversorgung ihres Bürgerbüros in Eberswalde auf einen Stromanbieter um welcher den Strom ausschließlich aus Regenerativen Quellen gewinnt. Also mit grünrm Strom aus Wind und Wasserkraft auch noch kosten senken. Eine atraktive Variante des Umweltschutzes.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: